Samstag, 28. Mai 2016

Römisch-Kath. Kirche Peter und Paul Utzenstorf

Wort des Monats Mai 2016

Die Unruhe von Pfingsten

Sturmwind und Feuer sind in der Pfingstgeschichte die Begleiterscheinungen und Symbole des Heiligen Geistes. Es sind unheimliche Elemente, denn was sie ergreifen, lassen sie niemals an seinem Ort und im bisherigen Zustand. Wer wahrhaft glaubt, dass der Heilige Geist die schöpferische Kraft Gottes ist und in diesem Glauben um das Kommen dieses Geistes bittet, ruft eine göttliche Störung herbei und hält sich bereit, dass Gott ihn stört in seinem „Besitz“, in seinen Gewohnheiten, in seinem Denken, wenn diese nicht mehr dafür taugen, ein Gefäss der heilsamen Unruhe und der aufregenden Wahrheit zu sein. Wer also sagt, „Komm, Heiliger Geist“, muss auch bereit sein zu bitten: Komm und störe mich, wo ich gestört werden muss!

Weil wir diese Unruhe, diese Erneuerung durch den Geist Gottes ersehnen, beten oder singen wir an Pfingsten in der Sequenz (KG 483) um das Kommen und um das Wirken des Heiligen Geistes in uns und in unserer Welt:

Komm herab, o Heil’ger Geist,
der die finstre Nacht zerreisst, 
strahle Licht in diese Welt.

Komm, der alle Armen liebt,
komm, der gute Gaben gibt,
komm, der jedes Herz erhellt.

Höchster Tröster in der Zeit,
Gast, der Herz und Sinn erfreut,
köstlich Labsal in der Not,

in der Unrast schenkst du Ruh,
hauchst in Hitze Kühlung zu,
spendest Trost in Leid und Tod.

Komm, o du glückselig Licht,
fülle Herz und Angesicht, 
dring bis auf der Seele Grund.

Ohne dein lebendig Wehn
kann im Menschen nichts bestehn,
kann nichts heil sein noch gesund.

Was befleckt ist, wasche rein,
Dürrem giesse Leben ein, 
heile du, wo Krankheit quält.

Wärme du, was kalt und hart,
löse, was in sich erstarrt,
lenke, was den Weg verfehlt.

Gib dem Volk, das dir vertraut,
das auf deine Hilfe baut,
deine Gaben zum Geleit.

Lass es in der Zeit bestehn,
deines Heils Vollendung sehn
und der Freuden Ewigkeit.
Amen. Halleluja. 


Giovanni Gadenz, Diakon 


Alle bisher veröffentlichten Texte der Rubrik "Wort des Monats" können Sie unter "Besinnung" nachlesen: Zum Archiv

Aus dem Pfarreileben

Donnerstag, 26.05.16
Rückblick Maiandacht vom 11. Mai 2016

Die Maiandacht stand in diesem Jahr ganz unter dem Zeichen Maria, Königin und...

Donnerstag, 26.05.16
LutraCor

Begeisterte Konzertbesucher, zufriedene Chormitglieder, ein taffer neuer Name,...

Donnerstag, 26.05.16
Rückblick Seniorenreise

Am Mittwoch, 18.05.2016 machte sich eine Gruppe Reiselustige auf eine Carreise....

Freitag, 15.04.16
Senirorenreise

Am Mittwoch, 18. Mai 2016 unternehmen die Seniorinnen und Senioren einen...

Die nächsten Anlässe

Freitag, 27.05.16

19.30 Uhr

Eucharistiefeier mit Kurzanbetung
Samstag, 28.05.16

17.30 Uhr

Eucharistiefeier
Sonntag, 29.05.16

11.00 Uhr

Familiengottesdienst "für Familien mit Familien"
Dienstag, 31.05.16

18.00 Uhr

Kreuzweg und Heilig-Geist-Rosenkranz
Dienstag, 31.05.16

19.30 Uhr

Eucharistiefeier mit Pater B. Oegerli SDB, anschl. Bibelgespräch
Mittwoch, 01.06.16

19.30 Uhr

Eucharistiefeier
Donnerstag, 02.06.16

9.00 Uhr

Eucharistiefeier
Freitag, 03.06.16

19.30 Uhr

Eucharistiefeier mit Anbetung an Herz Jesu

© 2009, Kath. Kirche Utzenstorf, Landshutstrasse 41, 3427 Utzenstorf